top of page
  • AutorenbildGeorg Terlecki

Fruchtig-scharfe Austern mit Apfel und Ingwer

Eine fruchtig-scharfe Auster mit Apfel-Ingwer-Topping
Fruchtig-scharfe Austern mit Apfel und Ingwer. © Sven Sindt

Der Herbst lässt nicht nur die Lust auf frische Austern steigen, sondern bringt auch wieder frische Äpfel und scharfen Ingwer auf den Küchentisch.

In diesem tollen Rezept, gefunden im The Oyster Cookbook, erhält die frische Auster eine fruchtig-scharfe Note. Ein ganz besonderes Geschmackserlebnis!

Der scharfe Ingwer in Kombination mit dem fruchtig-sauren Apfel macht die Auster zum außergewöhnlichen Geschmacksfeuerwerk

Austern mit Apfel und Ingwer sind perfekt für einen gemütlichen Sonntagsbrunch mit lieben Freunden. Pro Person rechne ich mit ca. vier bis fünf Austern pro Person - ganz nach individueller Vorliebe der Gäste und abhängig von der Reichhaltigkeit des restlichen Brunchbuffets.


 

Fruchtig-scharfe Austern mit Apfel und Ingwer


Zutaten:

Zubereitung:

  1. Austern öffnen: Mit einem Austernmesser die Austern öffnen und das Wasser ein wenig ausleeren. Den Austernmuskel vorsichtig auch von der unteren Schale trennen und in der bauchigen Schale belassen.

  2. Äpfel, Ingwer und Zitrone zubereiten: Den Apfel und den Ingwer in feine Streifen schneiden. Die frischen Austern mit einem Teil Ingwer und zwei Teilen Apfel garnieren. Mit einigen Spritzern Zitrone abschmecken.

  3. Sofort servieren: Fruchtig-scharfe Austern mit Apfel und Ingwer serviere ich am liebsten mit einem Glas prickelndem Champagner.



Ich wünsche euch viel Spaß beim Probieren und genussvolle Momente mit euren Lieben!


Bon áppetit!

Georg

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page